Objekt 1 von 42
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Berlin-Wilmersdorf: Maisonette-ETW in Wilmersdorf

Objekt-Nr.: ID2306
  • Frei
    Hausansicht
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
     
  • Frei
    Flächenaufstellung
  • Frei
    Hausflur
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Flächenaufstellung
Hausflur
Hausansicht
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Bundesallee 187
DE-10717 Berlin-Wilmersdorf
Berlin
Stadtteil:
Wilmersdorf
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
400.000 €
Wohnfläche ca.:
119 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Maisonette
Etage:
3
Etagenanzahl:
8
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14 % inkl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
119 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Gäste-WC:
ja
Keller:
ja
Fahrstuhl:
ja
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1968
Hausgeld:
374 €
Bezugsfrei ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieverbrauchs-Kennwert:
204 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Eine grosszügige Wohnung mitten in der Hauptstadt
- 3.OG
- Die Wohnung besteht aus 3 Ebenen, die durch nur wenige Stufen versetzt sind
- Die EBK ist im Kaufpreis enthalten.
- Marmor- / Parkett- / Laminatböden
- Elektrische Fussbodenheizung + Heizkörper
- Im Bad eine Wasser-Fussbodenheizung
- Gäste-WC
- Ein offener Wohn-Küchenbereich
- Das Wohnzimmer ist zur Strasse (Fenster sind schallisoliert) und alle anderen Zimmer zum Hof ausgerichtet
- 2 Aufzüge
- Sehr gute Verkehrslage durch U-Bahnhöfe "Berliner Strasse" und "Güntzelstrasse" (U7, U9)
- Im Haus selbst befinden sich: Frisörsalon, Sauna, Eiscafe, Kindergarten
- In unmittelbarer Nähe 2 Schulen und der Volkspark

Provision:
Der Käufer hat eine Provision in Höhe von 7,14% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer an uns für Nachweis/Vermittlung des Kaufobjekts zu zahlen.
Die Käuferprovision wird auch für mitverkauftes Zubehör geschuldet.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Anmerkung:
Widerrufsbelehrung:
Sie haben das Recht, diesen Vertrag ab Datum des Vertragsabschlusses innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Zur Wahrung Ihres Widerrufsrechts sollten Sie uns vor Ablauf der 14tägigen Frist eine diesbezügiche schriftliche Erklärung per Mail oder Post zukommen lassen.
AGB:
§1 Weitergabeverbot

Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben.

Verstößt der Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

§2 Doppeltätigkeit

Der Makler darf sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer tätig werden.

§3 Eigentümerangaben

Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von ihm, dem Makler, auf ihre Richtigkeit nicht geprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Der Makler, der diese Informationen nur weitergibt, übernimmt für die Richtigkeit keinerlei Haftung. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

§4 Haftungsbegrenzung

Die Haftung des Maklers wird auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, soweit der Kunde durch das Verhalten des Maklers keinen Körperschaden erleidet oder sein Leben verliert.

§5 Verjährung

Die Verjährungsfrist für alle Schadenersatzansprüche des Kunden gegen den Makler beträgt 3 Jahre. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem die die Schadenersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsregelungen im Einzelfall für den Makler zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese.

§6 Gerichtsstand

Sind Makler und Kunde Vollkaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuches, so ist als Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis herrührenden Verpflichtungen und Ansprüche und als Gerichtsstand der Firmensitz des Maklers vereinbart.
Ihr Ansprechpartner
 



IBA Real Estate Ltd. - Herr Valerij  Gerber
IBA Real Estate Ltd.
Herr Valerij Gerber

Maarer Strasse 76
13435 Berlin
Telefon: +49 30 99545549
Mobil: +49 178 5830565


Zurück zur Übersicht